US-Indiepop-Künstlerin Upsahl mit neuer Single Drugs

uppssssDie aus Phoenix, Arizona, stammende Künstlerin Upsahl, die im November mit „The Other Team“ spielerisch ihre Geschichte über das Verlieben in den schwulen besten Freund erzählte, legt nun mit ihrer neuen Single „Drugs“ nach. Das Szenario ist kein ungewöhnliches. Man ist auf einer Party, findet sich zwischen all den fremden Gesichtern, mit denen man sich unterhalten, Kontakt knüpfen oder gar eine neue Liebe finden könnte. KÖNNTE! Denn eigentlich hat man überhaupt keiner Lust und fragt sich, was genau man dort eigentlich will.

Upsahls klare Antwort darauf:
LEAVE ME ALONE
I JUST CAME HERE TO THE PARTY FOR THE DRUGS

Upsahls musikalische Einflüsse reichen von The Shins, Spoon, Lorde bis hin zu Beyoncé. Sie hat die Fähigkeiten, Songs zu schreiben, die deine Psyche erreichen und dich dazu bringen, deine tiefsten Gefühlswelten zu ergründen. „Ich mag es, kraftvolle und komplexe Texte zu schreiben, die für eine Vielzahl von Menschen in einer Vielzahl von Situationen relevant sind“, erklärt sie. „Ich schreibe besonders gern über Beziehungen, Freundschaften, Politik und wichtige kulturelle Themen.“ Zu Beginn des Jahres 2018 zog Upsahl nach Los Angeles, wo sie derzeit mit einer großen Schar an Songwritern und Produzenten an Musik arbeitet. „Ich bin unglaublich gespannt, was als nächstes kommt", bestätigt Upsahl. „Nicht nur mein Sound hat sich weiterentwickelt, ich mich selbst auch."

2019 dürfen wir uns auf jeden Fall auf weitere Releases der jungen Künstlerin freuen! Sie hat gerade erst begonnen.

Quelle: www.sonymusic.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok