Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

26.11.2019 SwaF-Minitalks«: Eine Talkshow über (noch) ungewöhnliche Freundschaften

SwaFPremiere SwaF-Minitalks & Podiumsdiskussion mit anschließendem Sekt-Empfang - Der Verein »Start with a Friend (SwaF)« lädt herzlich zur Premiere des »SwaF-Minitalks« ein.

Gemeinsam mit der Tandem-Organisation »Start with a Friend«, Studierenden der ifs internationale filmschule köln und befreundeten Videograph*innen hat Bilal Eid, Creative Director aus Syrien und freier Mitarbeiter bei »WDR for you«, eine Talkshow entwickelt, in der Geflüchtete und Einheimische zu ihrem Leben in Köln befragt werden. Diese »Tandems«, die der Verein »Start with a Friend«, zusammenbringt, besprechen Themen wie die interkulturelle Bedeutung von Freundschaft oder die »typisch deutsche« Pünktlichkeit und spielen vor der Kamera Spiele.

Die »SwaF-Minitalks« machen ehrenamtliches Engagement im Bereich der Migrations- und Integrationsarbeit in Köln anschaulich. Der Fokus der Talkshows liegt auf der Normalität des Zusammenlebens. Denn obwohl viele Geflüchtete schon seit Jahren in Deutschland leben, findet nur begrenzt sozialer Austausch auf Augenhöhe zwischen Einheimischen und Menschen, die neu in Deutschland sind, statt.

Im Anschluss an die Premiere zweier Folgen der »SwaF-Minitalks« lädt »Start with a Friend« Vertreter*innen der Lokalpresse, anderer Vereine aus dem Bereich der Flüchtlingshilfe, Migrant*innen aus Köln sowie Vertreter*innen der Stadt zu einer halbstündigen Podiumsdiskussion ein.
Es geht um Fragen, die zum Entstehen der »SwaF-Minitalks« geführt haben: Wie können Organisationen aus dem Bereich der Migrations- und Integrationsarbeit und ihr Engagement in den lokalen Medien angemessen wahrgenommen werden? Wie funktioniert erfolgreiche Pressearbeit?

Der Verein »Start with a Friend“ hat allein in Köln mehr als 1.200 Tandems mit Einheimischen und Geflüchteten organisiert. Er wurde ausgezeichnet mit dem Sonderpreis des Multi-Kulti Preises NRW und war als Bundesorganisation Erstplatzierter beim SmartHero-Award unter Schirmherrschaft der Bundesministerin für Digitalisierung.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der ifs internationale filmschule köln. Die Reservierung von Karten ist nicht möglich.

Für weitere Informationen können Sie uns gerne unter info@filmschule.de oder 0221 920188-230 kontaktieren.

26.11.2019 von 19:00 - 21:00
Eintritt: kostenlos

ifs internationale filmschule köln
Schanzenstraße 28
51063 Köln

https://www.filmschule.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

Enna Le »Time of Change (I’ll be alright)«

enna leDie Welt steht still und überall wird angesichts der aktuellen Krise von einer bevorstehenden Zeitenwende gesprochen. Die Single „Time of Change (I’ll be alright)“ von Enna Le ist ein Appell an den Mut zur Veränderung, wenn sie nötig ist. Und dass...


weiterlesen...

Multiplayer-Dungeon-Crawler Blightbound steht ab dem 29. Juli bei Steam Early Access bereit

dungeonGruselige Monster warten in actiongeladenen Dungeons auf heroische Koop-Trios

Die furchtlosen Entwickler von Ronimo Games (Awesomenauts) und ihre treuen Helfer von Devolver Digital (Fall Guys, GRIS) geben heute gemeinsam bekannt, dass Blightbound,...


weiterlesen...

Die Schlagernacht des Jahres - DAS ORIGINAL!

Schlagernacht Herbst 2020 Verschiebungen 2021Verschiebung der Veranstaltungen in 2021 von Hamburg, München, Mannheim, Hannover, Köln, Leipzig, Erfurt, Stuttgart

Bayreuth/Berlin, 30.06.2020: Aufgrund der erweiterten Auflagen, Groß- Veranstaltungen weiterhin auszusetzen, müssen auch die Herbst...


weiterlesen...

SONO - Chasing The Light

Cover Sono   Chasing The LightMit seinem Überhit „Keep Control“ hat das Hamburger Elektro-Trio SONO Geschichte geschrieben. Unzählige Male hat der Song den Weg in die Playlisten und DJ-Sets gefunden und nationale sowie internationale Hitlisten geentert. In Amerika wanderte der...


weiterlesen...

Wochenend-Bilanz des Ordnungsdienstes -Viele Einsätze im Stadtgebiet – nicht nur coronabedingt

stadt Koeln LogoDer Ordnungsdienst der Stadt Köln war und ist auch an diesem Wochenende im Einsatz, um die Einhaltung der Regeln der Corona-Schutzverordnung zu kontrollieren. Ferner sorgen die Mitarbeitenden bei dem hochsommerlichen Wetter für die Einhaltung der ...


weiterlesen...

Köln Termine

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Mittwoch, 15.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

mitmach mittwoch.jpg
Mittwoch, 15.Jul 15:00 - 17:00 Uhr
Mitmach-Mittwoch in den Sommerferien

galerie firla.jpg
Mittwoch, 15.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Mittwoch, 15.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

shreefband-254x203.jpg
Mittwoch, 15.Jul 19:00 - Uhr
JAZZ IN DER KANTINE #5 – SHREEFPUNK PLUS STRINGS

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Donnerstag, 16.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

20200511_195800-1.jpg
Donnerstag, 16.Jul 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung KLAUS HANS FINDL „Das rote Telefon“ Neue Bilder - Englischrot

galerie firla.jpg
Donnerstag, 16.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Donnerstag, 16.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Freitag, 17.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.