Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Stadtgespräch Mülheim am 23.01.2020 verschoben auf Anfang Juni!

bilder oberbuergermeister reker stadtgespraeche stadtgesräch web quadrat 480 320Was bewegt Sie in Ihrem Bezirk? Eine Frage, die mich als Oberbürgermeisterin besonders interessiert. Gleichzeitig eine Frage, die entscheidend ist für Köln. Denn: Unsere Stadt wächst und wandelt sich genau dort – in den neun Bezirken.

Im Rahmen der dritten Staffel der Stadtgespräche möchte ich mit Ihnen über Ihr Veedel diskutieren. Sie, die Sie hier leben und arbeiten, Ihre Kinder großziehen und Ihre Eltern pflegen, sind die Spezialisten für Ihren Bezirk. Ich bin davon überzeugt: Neue Potenziale für die Entwicklung unserer Stadt können wir am besten gemeinsam im Dialog und in der Zusammenarbeit aller Kölnerinnen und Kölner entdecken und voranbringen.

Im vergangenen Jahr sind Sie im Rahmen der Stadtgespräche kreativ geworden und haben unter dem Titel "Köln weiterdenken – Zukunft gestalten" ein Zukunftsbild für Köln – aber auch für Ihren Bezirk – entworfen. Ein Zukunftsbild, das uns ebenso die Bewegungsrichtung für den stadtweiten Strategieprozess "Kölner Perspektiven 2030" aufgezeigt hat, den ich zu Beginn des Jahres 2017 angestoßen habe.

Sie haben uns die Zukunftsthemen für Ihren Bezirk mit auf den Weg gegeben. Unter dem Motto "Ihr Bezirk – Ihre Themen" möchte ich diese Zukunftsthemen gemeinsam mit Ihnen aufgreifen und erfahren: Wie ist Ihre Position zu diesen Zukunftsthemen heute? Wo sind wir bereits auf dem richtigen Weg und welche Entwicklungsmöglichkeiten können wir gemeinsam weiter gestalten? Diese Fragen möchte ich mit Ihnen diskutieren.

Darüber hinaus möchte ich über Ihre aktuellen Erfahrungen, Ideen und Anliegen für Ihren Bezirk sprechen und erfahren: Was bewegt Sie heute in Ihrem Bezirk? Ich freue mich sehr darauf, mit Ihnen in den Dialog zu gehen und gemeinsam an den Potenzialen unserer Stadt zu arbeiten.

Lassen Sie uns all unser Wissen, unsere Ideen und Erfahrungen zusammentragen. Für Ihren Bezirk, mit Ihren Themen - für eine gemeinsame Zukunft Kölns.

Aufgrund einer Terminkollision der Oberbürgermeisterin kann das Stadtgespräch Mülheim leider nicht am 23.01.2020 stattfinden. Das Stadtgespräch wird voraussichtlich Anfang Juni nachgeholt.

Quelle: https://www.stadt-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung

100 Stipendien für das Rheinland: 400.000 Euro für Schüleraustausch USA, weltweit und Gap Year nach der Schule

schueleruastausch usa400.000 Euro zur AUF IN DIE WELT-Messe am 07.03.2020 in Köln: 100 Stipendien für Schüleraustausch und Gap Year für junge Leute im Rheinland

Auslandserfahrungen sind bei jungen Menschen begehrt - ob Schüleraustausch weltweit, High School in den USA...


weiterlesen...

EDELGARD geht neue Wege!

imagesDie Kölner Initiative hat sich nach dem erfolgreichen Aufbau eines Netzes von sicheren Orten zum Ziel gesetzt, 2020 die Kölner Frauen und Mädchen über das Angebot von EDELGARD zu informieren.

Mittlerweile besteht die Kampagne aus vier sich gegense...


weiterlesen...

„Widerständige Alte“ legen Revision gegen Verurteilung wegen Zivilen Ungehorsams gegen die Atomkriegsübungen der Bundeswehr ein

atombombenLandgericht Koblenz würdigt gesellschaftlich anerkannte ehrenwerte Ziele der Friedensaktivist*innen und empfiehlt „mildere Mittel“

Koblenz, 19.2.2020. Die 16. kleine Strafkammer des Landgerichts Koblenz lehnte am heutigen Mittwoch den Berufungsant...


weiterlesen...

Bundesregierung will weiterhin Lebensmittelimporte mit Rückständen verbotener Pestizide zulassen

umweltGemeinsam mit Agrar-Konzernen wie Bayer und den Regierungen der USA und Kanadas kämpft die deutsche Bundesregierung in Brüssel dafür, dass importierte Lebensmittel auch weiterhin Rückstände von in der EU verbotenen Pestiziden enthalten dürfen. Die...


weiterlesen...

Ziviler Ungehorsam gegen Atombomben in der Eifel

atombombenLANDGERICHTSPROZESS „WIDERSTÄNDIGE ALTE“ in KOBLENZ VERTAGT AUF 19.02.2020 um 10:00, Saal 105

Nach dem ersten Prozesstag (04.02.20) beim Landgericht Koblenz mit den Einlassungen und Beweisanträgen der 5 Angeklagten (Ariane Dettloff, Köln; Susanne ...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2
week 6 3 4 5 6 7 8 9
week 7 10 11 12 13 14 15 16
week 8 17 18 19 20 21 22 23
week 9 24 25 26 27 28 29

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.