Aufstrebender Rockstar LAURA COX mit neuem Album "Head Above Water

Laura CoxNachdem Laura Cox mit Coverversionen von Blues- und Rockklassikern auf YouTube (500.000 Abonnenten – 105 Millionen Aufrufe) ins Rampenlicht getreten war, gelang ihr der Coup, die Gitarristin und Sängerin mit den meisten Aufrufen in der französischen und internationalen Rockszene zu werden.
Der Sichtbarkeit im Internet folgte der großer Beifall vieler Rockfans für ihre eigene Musik, insbesondere für das von der Rockkritik gefeierte Album "Burning Bright" (2019), ihrem zweiten Album. Die Zusammenarbeit von earMUSIC mit dem französischen Label Verycords hatte international die ersten Früchte getragen. Das neue Album "Head Above Water“ enthält elf großartige Rocksongs voller Energie und großartiger Persönlichkeit.

Laura Cox hat deutlich hörbar an ihren Skills als Musikerin gearbeitet und sich in Punkto Songwriting weiterentwickelt. Alle Songs auf dem neuen Album stammen aus ihrer Feder. Und das hört man: Neben den für sie typischen Riff-Rockern enthält das neue Album nunmehr auch gediegenere Songs wie "Old Soul" oder das Americana-affine "Before We Get Burned", die Ballade "Seaside" oder das Slidegitarren-getragene Album-Closer "Glassy Day" - Titel, die persönliche Geschichten erzählen.
Erwähnenswert ist auch der exzellente Album-Sound und die sehr stimmige Produktion.
Aufgenommen wurde "Head Above Water" in den ICP Studios in Brüssel von Erwin Autrique - gemastert vom mehrfachen GRAMMY-Gewinner Ted Jensen (Eagles, Norah Jones, Green Day).

"One Big Mess" hier anhören: https://LauraCox.lnk.to/OneBigMessPR

Nach der Veröffentlichung des vorherigen Albums spielte Laura letztes Jahr auf einigen der größten europäischen Festivals (Hellfest, Pol'and'Rock, Rock Palast), sie interviewte die legendären Scorpions für ARTE. Auch produzierte der WDR mit Laura Cox eine Dokumentation über ihren rasanten Aufstieg in der Rockszene für eine Episode des legendären Rockpalast.

“Head Above Water” hier vorbestellen: https://LauraCox.lnk.to/HeadAboveWaterAlbumPR

Ab März 2023 ist zudem eine "Head Above Water"“-Tour geplant:

Die „Head Above Water“-Tour 2023:
21.03.2023 DE-Bensheim – Rex
23.03.2023 DE-Salzgitter – Kulturscheune
24.03.2023 DE-Bonn – Harmonie
25.03.2023 DE-Dortmund – Piano
26.03.2023 DE-Hamburg – Knust
28.03.2023 DE-Berlin – Frannz-Club
14.07.2023 DE-Schleswig - Blizzard Rock
(wird fortgesetzt und laufend erweitert)

Tracklisting:
01. Head Above Water
02. So Long
03. One Big Mess
04. Set Me Free
05. Old Soul
06. Wiser
07. Before We Get Burned
08. Seaside
09. Fever
10. Swing It Out
11. Glassy Day

Laura Cox online:
Facebook
Instagram
YouTube

Quelle: networking.media

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

Elle King "Come Get Your Wife"


elle KingElle Kings neues Album „Come Get Your Wife“, das am 27. Januar erscheint, ist ein frischer, ungezügelter und lockerer autobiografischer Blick auf die Reise der tätowierten Blondine durch das Leben, die Musik, die Liebe, den Ruhm und die Orte, die ...


weiterlesen...

Neues Album „The C Chronicles“ von


The C ChroniclesKöln, 3. Februar 2023. Die Corona-Pandemie hat die Menschen vor große emotionale Herausforderungen gestellt, deren Auswirkungen noch heute zu spüren sind. Wie gehen Musiker*innen, die beruflich in besonderem Maße von der Krise betroffen waren und ...


weiterlesen...

Soziale Erhaltungssatzung für


stadt Koeln LogoVerwaltung startet Haushaltsbefragung in den Wohnvierteln

Die Stadt Köln startet in dieser Woche in einem Bereich im Stadtbezirk Ehrenfeld mit der Befragung von rund 9.000 ausgewählten Haushalten. Alle zufällig ermittelten Haushalte erhalten ein p...


weiterlesen...

Sascha Bendiks - die Single


Sacha BendiksDer Singer/Songwriter Sascha Bendiks pfeift auf stilistische Grenzen und erzählt vom Leben – vom Leben, wie es ist, und vom Leben, wie es sein sollte. Und pfeift dabei ganz bewusst auf stilistische Grenzen. Mit „Heimatmief“ veröffentlicht Sascha B...


weiterlesen...

Die Kölner Brücken aus unbekannter


fghjJeder kennt sie, die sieben Kölner Brücken: Rodenkirchener Brücke, Südbrücke, Severinsbrücke, Deutzer Brücke, Hohenzollernbrücke, Zoobrücke und Mülheimer Brücke. Ihr Anblick vom Ufer aus, beim alltäglichen Überqueren oder von Fotos und Filmen ist ...


weiterlesen...

Start der Onlinebeteiligung zur


stadt Koeln LogoKölner*innen erhalten Gelegenheit, die Mobilitätswende mitzugestalten

Zur Entwicklung eines nachhaltigen Mobilitätsplans sind ab sofort in einer vierzehntägigen Umfrage auf dem Internet-Meinungsportal die Bürger*innen in Köln sowie Pendler*innen u...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.